05.12.2009


2. Spieltag (3. Runde) in der 1. Frauenbundesliga:
SAV Torgelow gegen SC Bad Königshofen 1957
USV Halle gegen Rodewischer Schachmiezen







19:30 Uhr
akuelle Fotos


19:15 Uhr
Die letzte Partie des Abends endete Unentschieden. Damit gewinnt Halle mit 4,5:1,5 gegen Rodewisch. Mit hoffentlich mehr Punkten melden wir uns morgen wieder ab 09:00 Uhr.
Bis dahin - Adieu!


18:30 Uhr
Morgen geht es gegen Rodewisch auf ein Neues - hoffentlich mit den ersten Mannschaftspunkten.


18:29 Uhr
Marlena hat ihre gute Stellung doch noch verloren - ebenso Beate. Damit haben wir 5:1 gegen Bad Königshofen verloren - Karin sorgte für den Ehrenpunkt. Vom Partieverlauf aus gesehen, erscheint die Höhe der Niederlage zu hoch, aber letztlich fanden wir in den guten Stellung nicht die nötige Fortsetzung.


18:07 Uhr
Daraufhin begnügen sich Ildiko Madl und Regina Pokorna am zweiten Brett mit einer Punkteteilung: 4:1 für Halle.


18:05 Uhr
Tatiana Melamed gewinnt gegen Anna Rudolf und Claudia Eckardt sichert den Sieg durch einen Sieg gegen Anja Schulz: 3,5:0,5 für Halle.


18:03 Uhr
Elena Winkelmann verliert ihr Turmendspiel gegen Jordanka Belic: 1,5:0,5 für Halle.


17:42 Uhr
Karin hat es geschafft und Maria Schöne besiegt - der Anschlusspunkt zum 1:3.


17:41 Uhr
An den drei verbliebenen Brettern scheint aber noch ein Unentschieden greifbar. Karin hat ein deutlich besseres Figurenendspiel (Läufer und zwei Springer) mit einem Mehrbauern und der wesentlich aktiveren Stellung. Beates Angriff hat noch nicht an Kraft verloren und ein Sieg scheint möglich. Ebenso bei Marlena: Auf dem Brett kommt es zunehmend zu Verwicklungen, die für die Torgelowerin positiv auszusehen scheinen.


17:32 Uhr
Jetzt steht es schon 3:0 für Bad Königshofen. Edyta konnte ihr Endspiel gegen die deutsche Nr. 1 leider nicht halten. Ebenso Anne, die nach tollem Kampf doch noch verlor.


17:21 Uhr
Lysan hat ihre Partie verloren und Bad Königshofen führt 1:0. Nach einer sehr guten Stellung fand Lysan leider nicht die beste Fortsetzung und verlor bei einer Verwicklung Material und kurze Zeit später die Partie.


16:37 Uhr
Anne hat ihre Stellung in ein Endspiel mit Dame und Turm abgewickelt (gleiche Bauernanzahl). Die Stellung wird zunehmend besser und die erste kleine Sensation scheint greifbar.
Bei Beate entwickelt sich im Pirc ein Tempokampf. Während Beates König im Zentrum (e7) steht, versucht sie ihre Gegnerin mit einem Damenflügelangriff vor Probleme zu stellen - das Ergebnis bleibt abzuwarten.


16:30 Uhr
Anne hat weiterhin mit einer schlechten Stellung (Wanderkönig) zu kämpfen, hält sich aber bisher noch wacker. Offen sieht es noch bei Beate aus.


16:28 Uhr
Marlena steht weiterhin komfortabel, ebenso Karin, die sich gegen Maria Schöne im Königsinder eine vielversprechende Stellung erarbeitet hat.


16:26 Uhr
Die Torgelower Damen halten sich wacker den Favoriten aus Bad Königshofen. Edyta kämpft am Spitzenbrett gegen Elisabeth Pähtz in einem Endspiel mit zwei Türmen, Läufer gegen Springer und gleicher Bauernzahl um den halben Punkt.


Bei den Torgelower Damen haben bereits Edyta Jakubiec und Anne Higelke mit schwierigen Stellungen zu kämpfen. Dagegen siehen die Stellungen von Marlena Chlost und Beate Pfau vielversprechend aus.


15:41 Uhr
Die erste Begegnung ist beendet: Tatjana Vasilevich und Tatiana Kononenko trennten sich am Spitzenbrett der Begegnung Halle gegen Rodewisch nach 14 Zügen unentschieden.


14:44 Uhr
Eine kleine Überraschung bietet bereits die Mannschaftsaufstellung von Rodewisch, die ersatzgeschwächt nach Torgelow gereist sind - vielleicht eine Chance für uns in der morgigen Begegnung?
Jetzt geht es aber ersteinmal gegen Bad Königshofen mit der deutschen Nr. 1 Elisabeth Pähtz.


14:42 Uhr
Kurz nach 14:00 Uhr wurden beide Begegnungen durch den Nationalen Schiedsrichter Dieter Klebe. Nach leichten technischen Problemen sind wir jetzt online und berichten live über das aktuelle und hoffentlich spannende Geschehen.


Am Samstag, den 05.12. melden wir uns mit aktuellen Informationen vom Frauenbundesligaspiel. Also noch etwas Geduld, bevor wir am Samstag ab 14.00 Uhr alle Daumen drücken müssen!




+++ Anpfiff: 14:00 Uhr +++



   SAV Torgelow         - SC Bad Königshofen 1957
1  2 Jakubiec, Edyta    - 1 Pähtz, Elisabeth
2  4 Chlost, Malena     - 2 Ovod, Evgenija
3  5 Pfau, Beate        - 4 Nemcova, Katrin
4  8 Timme, Karin Dr.   - 5 Schöne, Maria 
5  10 Higgelke, Anne    - 7 Blazkova, Petra 
6  11 Stemmler, Lysan   - 8 Gromova, Julia
         
   USV Halle            - Rodewischer Schachmiezen
1  1 Kononenko, Tatiana - 3 Vasilevich, Tatjana
2  2 Madl, Ildiko       - 4 Pokorna, Regina
3  4 Melamed, Tatiana   - 5 Rudolf, Anna
4  5 Belic, Jordanka    - 8 Winkelmann, Elena
5  6 Sharevich, Anna    - 9 Kubikova, Alena 
6  9 Eckhardt, Claudia  - 11 Schulz, Anja 
        







Hier geht es zum Spiellokal in Torgelow: Haus an der Schleuse

Die Stadt Torgelow stellt sich vor.